Kontakt

News Detail

Das Disciplometer auf dem JuMi der DMG

Beim Jugendmissionsevent (JuMi) der DMG werden Menschen für Jesus begeistert. Das sagt schon der Name. Die Veranstaltung erreicht zwei Zielgruppen: Einmal junge Leute, die Jesus näher kennen lernen und sich für ihn entscheiden können. Und dann gibt es die große Zahl derer, die den Auftrag Jesu umsetzen wollen, seine befreiende Botschaft in die Welt zu tragen. Vor allem für die letzte Gruppe hatten die Veranstalter VisioM mit dem Disciplometer eingeladen. Denn Wachstum im Glauben und in der Jüngerschaft war am 21. und 22. Juli ein wichtiges Thema für die rund 500 Teilnehmer des JuMi auf dem Buchenauerhof in Sinsheim.

Auch hier konnte das Disciplometer wieder seine Stärken entfalten. Denn die meisten Gespräche zu den Bereichen Mission, Gebet, Hingabe, Liebe und Gehorsam waren sehr tiefgehend und für die Teilnehmer bereichernd. Davon konnten sich auch einige Mitarbeiter der DMG überzeugen, die VisioM bei den Auswertungsgesprächen unterstützten.

Weil die Gespräche sehr intensiv und damit zeitaufwändig waren, die Pausen zwischen den Veranstaltungen aber kurz, haben nur 23 junge Leute die Herausforderung Disciplometer annehmen können. Das Durchschnittsalter der Teilnehmer lag bei knapp 19 Jahren, das Verhältnis zwischen Männern und Frauen war ausgeglichen. Bei jedem Auswertungsgespräch schätzen die Teilnehmer ein, wie sehr sich das Ergebnis der Analyse mit ihrer eigenen Sicht auf die Nachfolge deckt. Erfreulich war, dass sich die Teilnehmer zu knapp 80 Prozent gut abgebildet fanden. Übrigens: Das Disciplometer haben alle Teilnehmer bis auf einen auf Deutsch genutzt. Er war bei einem Freiwilligendienst im englischsprachigen Ausland und wollte es einfach mal auf Englisch testen – und war begeistert.

So konnten nicht nur die Veranstalter ein positives Fazit zum JuMi ziehen. Auch für VisioM hat es sich gelohnt, denn wir haben mehr aktuelle Zahlen zur statistischen Auswertung und konnten weitere Erfahrungen sammeln, denn im Herbst soll das Disciplometer weiterentwickelt und optimiert werden.

Weitere Informationen zum Disciplometer gibt es hier.

Untertitel verfügbar

Untertitel aktivieren
Untertitel-Sprache auswählen

VisioM e.V.

Bahnhofstr. 24
35440 Linden

Tel. 06403 / 776 716-0
Fax 06403 / 776 716-9

info(at)VisioM.org
www.VisioM.org

Newsletter abonnieren
Gemeinde unterwegs
Gebetsscheck
Unterstützen


Informationen zur Datenverarbeitung finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

Ihr Schnellkontakt zu VisioM

Schnellkontakt DE

Seite1
Schließen

Ihr Browser ist stark veraltet

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser!