Kontakt

News Detail

Elena Schächinger

Interview mit Elena Schächinger, Praktikantin bei VisioM

  • Was studierst Du?
    Ich studiere „Literatur, Kultur und Medien“ deutsch-französisch an der Uni Siegen und kann’s empfehlen. 
  • Was willst Du nach dem Studium machen?
    Etwas weltbewegendes.
  • Warum machst Du ein Praktikum in einem Missionswerk? 
    Weil Mission genau das ist: weltbewegend! Das Praktikum ist ein Test, ob ich mir vorstellen kann, hauptberuflich in einer christlichen Organisation zu arbeiten – oder doch lieber undercover mit Gott im säkularen Bereich unterwegs bin.  ­­
  • Was hast Du bei VisioM gemacht?
    Ich habe Texte Korrektur gelesen – was ich besonders gerne mache, und selbst ein bisschen was geschrieben – was ich mindestens genauso gerne mache. Drehtermine mit geplant, und mit gedreht und anschließend das Videomaterial geschnitten. Das war abenteuerlich, da die Sprecher nur Tigrinya gesprochen haben, und man nie genau wusste, was sie gerade sagen bzw. wo sie neu ansetzen, wenn sie sich versprochen haben.
  • Was hast Du gelernt?
    Praktische „handwerkliche“ Sachen beim Schreiben, Schneiden, Organisieren und dass vermeintlich einfache Dinge einen ausgesprochen komplexen Aufbau haben können, gerade auch was das Programmieren angeht! Vielleicht auch: meine Stärken einzuschätzen und zu sehen, wo ich sie einsetzen kann.
  • Was hat Dich begeistert?
    U.a. die Entwicklung des Deutschland-Begleiter-Projekts mitzubekommen und mitgestalten zu dürfen! Zu sehen, wie es nach und nach sein großes Potential entfaltet! Die Welt und die Menschen kennen zu lernen, die hinter solchen Medien stehen.  
  • Würdest Du ein Praktikum oder eine Mitarbeit bei VisioM empfehlen?
    Ja: Die Schnittstelle zwischen Kultur, Medien und Mission ist einfach einzigartig und extrem spannend! Die Leute absolut fähig und auf ihrem jeweiligen Gebiet überdurchschnittlich! Von diesem Team kann man auf jeden Fall viel lernen und wird dabei noch gefördert und geschätzt.     
  • Mit welchen drei Sätzen würdest Du ein Praktikum oder die Mitarbeit bei VisioM empfehlen?
    Ich habe gehört dich faszinieren fremde Kulturen! Hast du auch ein Herz für Evangelisation? Studierst du nicht auch irgendwas mit Medien?! Oder Kultur? Oder Politik? Oder Physik? Oder kannst programmieren? Soll ich dir gleich die VisioM Durchwahl geben?
  • Wirst Du Dich ehrenamtlich einbringen? Und wenn ja, womit?
    Ja! Ich werde bei der Textentstehung der Deutschland-Begleiter Themen mitwerkeln und freue mich schon darauf! Das wird bestimmt voll gut!      

Untertitel verfügbar

Untertitel aktivieren
Untertitel-Sprache auswählen

VisioM e.V.

Bahnhofstr. 24
35440 Linden

Tel. 06403 / 776 716-0
Fax 06403 / 776 716-9

info(at)VisioM.org
www.VisioM.org

Newsletter abonnieren
Gemeinde unterwegs
Gebetsscheck
Unterstützen


Informationen zur Datenverarbeitung finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

Ihr Schnellkontakt zu VisioM

Schnellkontakt DE

Seite1
Schließen

Ihr Browser ist stark veraltet

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser!