Kontakt

SocialMediaProject

SocialMediaProject

My Media – My Jesus – My Mission

Mehr Jesus in die sozialen Medien – mit viel Spaß und Gemeinschaft den Glauben teilen

Die Herausforderung
Eigentlich wollen junge Christen ihren Glauben auch in ihren sozialen Netzen teilen. In der Realität sind die virtuellen Gruppen („Communities“), in denen sie sich in den sozialen Netzwerken aufhalten in ihrem Herzen meist derartig getrennt, dass z.B. ein christlicher Jugendkreis nichts mit dem Sportverein zu tun hat. Das hat zur Folge, dass sie so gut wie nie christliche Inhalte in ihre säkularen Gruppen posten. Das führt zu Frust und schlechtem Gewissen, weil sie das ja eigentlich wollen. – Eigentlich.

Der Lösungsansatz
Die Trennung der Gruppen aufzuheben, beginnt in den Herzen der jungen Leute. Sie erstellen christliche Inhalte, die für sie selbst so cool sind, dass sie diese gerne in ihren säkularen Gruppen posten. Ältere Christen können dabei nur helfen, indem sie beten, ermutigen und die nötigen Finanzen zur Verfügung stellen. Gute Ratschläge oder Missionspredigten sind weniger hilfreich. Genau das will VisioM mit dem SocialMediaProject umsetzen.

  • Was?
    Viele junge Christen investieren alle paar Monate ein paar Stunden, dies aber langfristig. Sie erstellen regelmäßig gemeinsam Inhalte für ihre sozialen Medien, die informativ und evangelistisch sind, zugleich aber auch so cool und unterhaltend, dass sie von allen in der Gruppe gerne geteilt werden. So bringen sie mit viel Spaß Jesus in ihre Medien.
  • Wer?
    Junge Menschen mit Jesus im Herzen und dem Wunsch, Ihn mehr in ihre Medien zu bringen. Wir starten 2020 mit wenigen Leuten, um die Gruppe dann nach und nach zu erweitern. Alle sind die ganze Zeit Teil der Gruppe, tragen aber nur ab und zu selbst etwas bei.
  • Wann?
    Wir stimmen mit den jeweils Teilnehmenden ab, wann wir uns wie treffen. Das kann eine Videokonferenz sein, oder auch ein paar Tage mit Gemeinsamem Wohnen.

Untertitel verfügbar

Untertitel aktivieren
Untertitel-Sprache auswählen

VisioM e.V.

Bahnhofstr. 24
35440 Linden

Tel. 06403 / 776 716-0
Fax 06403 / 776 716-9

info(at)VisioM.org
www.VisioM.org

Newsletter abonnieren
Gemeinde unterwegs
Gebetsscheck
Unterstützen


Informationen zur Datenverarbeitung finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

Ihr Schnellkontakt zu VisioM

Schnellkontakt DE

Seite1
Schließen

Ihr Browser ist stark veraltet

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser!